Unbenanntes Dokument
 
ADITUS MELDEPORTALKONTAKT INOBATSUCHE TRANSPORTLEISTUNGENINDEMNITÉS DE TRANSPORTSERVIZI DI TRASPORTO
ADITUS MELDEPORTALINOBATTRANSPORTLEISTUNGEN
Willkommen im Meldeportal der INOBAT


Meldeportal Entschädigungsgesuch für den Transport von gebrauchten Batterien


Handbuch

Handbuch_Internetmeldeportal_Transporteure_2016.pdf

 

Grundlagen

 

Merkblatt Entschädigungsgesuch für den Transport von gebrauchten Batterien

 

Tarife Transportentschädigungen (ab Sammelstelle zur Batrec Industrie AG, Wimmis)

 

Je nach Distanz zum Verwerter und nach Menge (Gewicht) der abgeholten Batterien wird eine Entschädigung von 85%, 100%, 115% oder 120% der Basisentschädigung entrichtet.

 

Aktuell berechnet sich die Distanz ab der Postleitzahl der Sammelstellen bis zum einzigen Verwerter in der Schweiz, zur Batrec Industrie AG, in Wimmis. Die Distanzen von den Sammelstellen zu den übrigen Verwertern werden von Inobat auf Gesuch hin nach der gleichen Methodik berechnet.

 

Tarife: Transportentschädigung für Gerätebatterien (im Gefahrengutbehälter – Kunststofffass)

 

Tarife: Transportentschädigung für Lithiumbatterien (im Gefahrengutbehälter – Stahlfass mit Vermiculit)

 

Fristen

Gesuche können pro Monat und pro Abgabe beim Verwerter gestellt werden. Sie sind jedoch bis spätestens am 31. März des Folgejahres einzureichen.

Die Entschädigung an die Transporteure überweist die INOBAT per rechtskräftiger Verfügung, d.h. nach Ablauf der Beschwerdefrist von 30 Tagen. Die INOBAT setzt alles daran, die Entschädigungsgesuche rasch zu prüfen, so dass die Auszahlungen rasch erfolgen können.

 

Bestätigung

Das Entschädigungsgesuch im Meldeportal der INOBAT über die erbrachten Transportleistungen erfolgt in Form einer Selbstdeklaration ohne Unterschrift. Der Gesuchsteller bestätigt hiermit, das Gesuch wahrheitsgetreu und nach den Anforderungen gemäss Merkblatt „Entschädigungsgesuch für den Transport von gebrauchten Batterien“ auszufüllen. Weiter nimmt der Gesuchsteller zur Kenntnis, dass INOBAT jederzeit die Originalbegleitscheine zum jeweiligen Transport zu Kontrollzwecken einfordern kann.

 

Bestätigung / Ja   Bestätigung / Nein

 

Pop-Ups
Beachten Sie bitte, dass die Seite mit HTML5 programmiert wurde. Um alle Funktionen nutzen zu können, müssen Pop-Ups für die Seite www.aditus.ch erlaubt werden. Hierfür gibt es im Handbuch eine Anleitung.

 

Wenn Sie, aus welchen Gründen auch immer, die Bestätigung nicht bejahen können oder Fragen haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit der Geschäftsstelle auf (Tel. 031 380 79 61 oder inobat@awo.ch).

 

ATAG Wirtschaftsorganisationen AG

Tel. +41 31 380 79 61 / Fax +41 31 380 79 43